vintage_tv-set-300x244

TV wieder im Aufwind: Zunahme digitaler Endgeräte führt zu neuen Sehgewohnheiten

Erwachsene auf der ganzen Welt verfallen weiterhin dem Fernsehen, aber die Konsumgewohnheiten der nach Inhalten heischenden Zuschauer verändern sich rasant. TV-Geräte allein können diesen Appetit auf immer mehr Inhalte nicht mehr stillen. Daher werden Online-Medien zukünftig weiter wachsen und das „Multi-Screening” sich fortsetzen.

 

Goldmedia-VoD-Forecast-2014-2019_1000px

Zwanzig Prozent der deutschen Onliner nutzen heute schon Video-on-Demand

Bis zum Jahr 2019 steigt der Gesamtumsatz im deutschen Video-on-Demand-Markt nach einer Goldmedia-Prognose auf rund 750 Mio. Euro. Mit einem jährlichen Wachstum von ca. 50 Prozent legt das Abonnement-Modell S-VoD am stärksten zu. Schon ein Fünftel aller Onliner in Deutschland nutzt bereits heute VoD-Angebote.

Zattoo Logo

Nutzerrekorde für Zattoo in Deutschland und der Schweiz

Die Fußball-Weltmeisterschaft hat dem Internet-TV-Anbieter Zattoo im Juni neue Nutzerrekorde beschert. Über zwei Millionen Menschen haben im Juni das Top-Fußball-Ereignis in Deutschland und der Schweiz live auf Zattoo verfolgt.

eutelsathq150

Satellit EUTELSAT 3B geht auf 3° Ost in den Vollbetrieb

Nach dem erfolgreichen Start am 26. Mai ist der Satellit EUTELSAT 3B der Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) auf der Orbitalposition 3° Ost in den wirtschaftlichen Betrieb gegangen. Dies meldet das Unternehmen jetzt. Der neueste Eutelsat-Satellit erhöht die Kapazitäten und Reichweite für Dienste in Europa, Afrika, dem Nahen Osten, Zentralasien und Brasilien. EUTELSAT 3B […]

hbbtv150

IP Deutschland ermöglicht regionale Anreicherung nationaler TV-Kampagnen via HbbTV

IP Deutschland bietet ab Juli 2014 als erster deutscher Vermarkter TV-Werbekunden eine innovative Lösung, deutschlandweit ausgestrahlte Kampagnen für HbbTV-Haushalte regional anzureichern:

judgement-hammer

VG Media klagt auf Zahlung gegen Google

Die VG Media hat den Zivilrechtsweg gegen Google eröffnet und in erster Instanz die Anträge auf Zahlung einer angemessenen Vergütung wegen der Verwertung des Presseleistungs- schutzrechtes durch Google eingereicht. Zuständig für die Klage ist zunächst die Schiedsstelle für Urheberrechtsangelegenheiten beim Deutschen Patent- und Markenamt, die dem Landgericht vorgelagert ist.

world-cup-2014

Innovative WM – noch nie gab es so viele Wege zum Fußball-Genuss

Egal ob die deutsche Nationalmannschaft den Titel in Brasilien holt oder nicht – die Fans hierzulande sind die Gewinner der Fußball-WM. Sie können in den nächsten Wochen spannende Spiele, aktuelle Punktestände und erfolgreiche Torschüsse live miterleben. Dabei profitieren die WM-Zuschauer von der Vielfalt der Empfangswege, der smarten Vernetzung bei Unterhaltungselektronik und innovativen Serviceangeboten.

ProSiebenSat.1

ProSiebenSat.1 und der Musikstreaming-Dienst Deezer gehen strategische Allianz ein

Die ProSiebenSat.1 Group baut ihre Aktivitäten im Musik-Geschäft aus und beteiligt sich an Deezer, dem internationalen Streaming-Dienst der französischen Odyssey Music Group. Deezer ist in mehr als 180 Ländern verfügbar und mit mehr als 16 Millionen aktiven Usern monatlich, fünf Millionen Premium+ Abonnenten und 30 Millionen Songs die globale Nummer Zwei im Markt.

Mehr Beiträge aus dieser Kategorie